Contact Form

Bauernjasmin --- Philadelphus coronarius

Der Bauernjasmin besticht durch seine cremeweißen Blüten von Mai bis Juni, die intensiv duften. Er blüht außerordentlich reich.  
Der Bauernjasmin kann einzeln gepflanzt werden oder in Gruppen und paßt gut in bunte Blütenhecken.  
Der Bauernjasmin wird etwa 3-5 Meter hoch und wächst mittelstark. Alle 2-3 Jahre braucht er einen Auslichtungsschnitt. Der Bauernjasmin ist sehr pflegeleicht, er stellt keine besonderen Anprüche an den Boden, bevorzugt lehmigen, nahrhaften Boden, kann aber auch auf trockenem Boden gedeihen. Er kann sonnig bis halbschattig stehen, an sonnigen Standorten blüht er üppiger.