Contact Form

Fächerahorn Shania --- Acer palmatum Shania


Gut geeignet als winterharte Kübelpflanze ist diese Neuheit, sehr beliebt wegen des dichtbuschigen Wuchses. Der Fächerahorn Shaina wächst außergewöhnlich schwach und dabei extrem dicht verzweigt. Der Neuaustrieb leuchtet hellrot. Im Sommer ist das dunkelrote Laub sehr attraktiv, besonders beeindruckend ist jedoch die Herbstfärbung. Der Fächerahorn wird nur bis zu 1,5 Meter hoch.  Er ist vollkommen winterhart.  Der Fächerahorn sollte vollsonnig stehen, sein Boden sauer bis leicht alkalisch und gut durchlässig sein. Auf schweren, nassen Böden gedeiht er nicht, Staunässe macht ihm sehr zu schaffen.