Contact Form

Hochwachsende Zierquitte --- Chaenomeles lagenaria


Die Hochwachsende Zierquitte wächst als dichter, buschiger Strauch. Sie wird bis zu 3 Meter hoch oder genauso breit. Einzeln gestellt ist sie ein attraktives Blütengehölz, in Gruppen kann sie eingesetzt werden zur Begrünung größerer Flächen oder Böschungen. Auch im Halbschatten unter hohen Bäumen gedeiht sie gut. Die Hochwachsende Zierquitte blüht zwischen März und Mai mit scharlachroten Blüten. Ihre gelbgrünen, sehr dekorativen Früchte sind eßbar. Sie toleriert fast jeden Boden, verträgt Trockenheit, entwickelt sich in feuchten Lagen aber wesentlich besser.