Contact Form

Kirschlorbeer Caucasica --- Prunus laurocerasus Causica


Ein kräftig wachsender, immergrüner Strauch ist der Kirschlorbeer Caucasica. Er kann gut einzeln oder in Gruppen mit anderen Pflanzen stehen und wird auch gern als Hecke gepflanzt. Der Kirschlorbeer Caucasica wird 2 bis 3 Meter hoch. Seine glänzend dunkelgrünen Blätter sind bis zu 18 cm lang und 7-8 cm breit.  Im Mai blüht der Kirschlorbeer in weißen, vielblütigen Trauben. Er ist insgesamt sehr anpassungsfähig, bevorzugt humose, nahrhafte Gartenböden - am besten schwachsauer bis alkalisch. Der Kirschlorbeer Caucasica kann sowohl sonnig als auch schattig stehen. Caucasica ist eine sehr frostharte Kirschlorbeer-Sorte.