Contact Form

Korallenrindenahorn --- Acer palmatum Sangokaku


Schön zu jeder Jahreszeit ist der Korallenrinden-Ahorn. Gerade auch im Winter belebt er das Gartenbild mit seiner leuchtend roten Rinde. Im Sommer bilden die feuerroten Triebe einen dekorativen Kontrast zu den frischgrünen Blättern. Allerdings ist die Rotfärbung dann nicht ganz so ausgeprägt. Auch die Herbstfärbung von Goldgelb bis Aprikosenrot ist sehenswert. Der Korallenrinden-Ahorn wird etwa 2,5 bis 3 m hoch dabei aber nur etwa 1- 1,5 m breit. Er wächst straff aufrecht und ist später dicht verzweigt. Der Korallenrinden-Ahorn passt gut in asiatische Gärten, kann gut einzeln stehen und gedeiht auch im Kübel. Ein halbschattiger Platz wird bevorzugt, im Sommer sollte der Boden nicht zu trocken sein.