Contact Form

Scharlach Glanzmispel --- Photinia villosa


Die Scharlach-Glanzmispel beeindruckt durch eine schöne Herbstfärbung und eine ausladende Blütenpracht. Sie wächst aufrecht und breitausladend bis auf eine Höhe von 3 - 5 m. Von Mai bis Juni trägt sie weiße Doldentrauben, die dem Weißdorn sehr ähnlich sind. Dekorativ sind auch die essbaren, kugeligen, glänzend roten apfelartigen Früchte, sie halten sich oft bis in den Winter hinein. Die Blätter sind frischgrün und weisen auf der Unterseite eine graugrüne Behaarung auf. Im Herbst färben sie sich früh und lange auffallend orangerot. Der aus Ostasien stammende Großstrauch bevorzugt einen frischen bis feuchten Boden, am besten gedeihen diese Pflanzen an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. Alle sauren bis neutralen Gartenböden werden toleriert.