Contact Form

Schneeforsythie --- Abeliophyllum distichum


Dieser Vorfrühlingsblüher ist eine echte Rarität. Zwischen Februar und April erscheinen die schneeweißen, manchmal auch rosafarbenen Blüten dieses zauberhaften Strauches. Sie verbreiten einen intensiven Duft, der etwas an Mandeln erinnert. Die Schneeforsythie wird nur etwa 1 bis 1,5 Meter hoch und ist daher auch gut für kleine Gärten geeignet. Der elegante kleine Strauch stammt aus Korea. Er braucht einen sonnigen, geschützten Standort, ansonsten ist er anspruchslos, pflegeleicht und absolut winterhart.