Contact Form

Essigbaum --- Rhus thyphina

Der Essigbaum ist besonders von Herbst bis in den Winter eine ausgesprochen attraktive Gartenpflanze. Im Herbst begeistert er durch seine wunderbare leuchtend orange bis feuerrote Laubfärbung. Seine roten Blüten stehen in langen Kolben und zieren  den ganzen Winter über den Baum. Die  großen gefiederten Blätter machen den Essigbaum auch im Sommer  zu einer auffälligen Pflanze. 

Der Essigbaum ist sehr anspruchlos und toleriert alle Böden. Er gedeiht selbst auf armen, sandigen Böden und ist absolut frosthart.. Der Standort sollte sonnig bis halbschattig sein. Der Essigbaum wächst meist mehrstämmig als großer Strauch oder kleiner Baum. Er wird 4-6 Meter hoch. Ausläufer können in Winter abgestochen werden. Bei Bedarf ist ein Rückschnitt im Februar oder März möglich.