Contact Form

Bleiwurz --- Ceratostigma plumbaginoides


Eine besonders dekorative Pflanze im Herbst ist der Bleiwurz. Ab Ende August blüht er wochenlang enzianblau. Bei kühleren Temperaturen verfärbt sich das Laub leuchtend rot. Der Bleiwurz (nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Kübelpflanze) wird etwa 20 cm hoch und sollte sonnig bis halbschattig auf einem trockenen, durchlässigen Boden stehen. Der Bleiwurz ist gut winterhart, bei starkem Frost zieht er im Herbst ein.