Contact Form
Frühlings-Gedenkmein --- Omphalodes verna

Das Frühlings-Gedenkemein erinnert stark an Vergissmeinicht. Es blüht aber früher, nämlich von März bis Mai. Die himmelblauen Blüten erscheinen in lockeren Blütenständen. Hübsch ist auch das eiförmig-ovale Blatt.

Das Frühlings-Gedenkemein braucht einen halbschattigen bis schattigen Standort mit einem frischen, aber nicht zu feuchten Boden. In der Sonne  gedeiht es nur bei guter Wasserversorgung. Durch Ausläufer bildet es in Laufe der Zeit etwa 15 cm hohe Teppiche. Es läßt sich einsetzen zur Bepflanzung von Innenhöfen, im Schatten von Mauern, unter lichten Gehölzen und auf Gräbern.