Contact Form

Leberblümchen --- Hepatica nobilis


Das aparte Leberblümchen gehört zu den ersten Frühjahrsblühern. Seine blaulila, sternförmigen Blüten erschein von März bis April.  Die halbimmergrüne Staude, die in den Laubwäldern Europas, Nordamerikas und Ostasien beheimatet ist, steht in freier Wildbahn unter Naturschutz. Das Leberblümchen wird nur etwa 10 cm hoch und braucht einen halbschattigen bis schattigen  Standort. Am besten gedeiht es unter Bäumen oder Sträuchern. Der Boden sollte durchlässig sein,denn Staunässe wird schlecht vertragen.