Contact Form

Purpurglöckchen --- Heuchera americana 'Palace Purple'

Dunkelrotes Laub liegt voll im Trend. So findet auch dieses Purpurglöckchen immer mehr Freunde. Die immergrüne Staude ist ein attraktiver Bodendecker, sie macht sich auch gut in herbstlichen Kübeln und Balkonkästen.

Mitte Mai bis Ende Juli erscheinen die grazilen Blüten. Das Purpurglöckchen sollte halbschattig stehen, es braucht einen frischen, nährstoffreichen Boden. Das Purpurglöckchen wird etwa 40 cm hoch. Wird es als Bodendecker gepflanzt, braucht man 7-9 Pflanzen pro Quadratmeter. Bei strengem Frost sollte es einen Winterschutz aus Reisig bekommen.