Contact Form

Chinaschilf 'Malepartus' --- Miscanthus sinensis 'Malepartus'


Chinaschilf gehört zu den schönsten Gräsern. Und die Sorte ´ Malepartus´ gilt vielen als schönste rot blühende Sorte. Ihre frühe Blüte und die frühe Herbstfärbung machen es zu einem Blickfang im spätsommerlichen und herbstlichen Garten. Die großen flauschigen Blüten stehen von Juli bis November hoch über den bis zu 2 cm breiten Blättern.

Das Chinaschilf ´Malepartus´ ist vielseitig einsetzbar: als Solitär, auch im Kübel, oder mit anderen Stauden und Gräsern. Toll wirkt es in der Nähe von Wasser. Man kann den Horst dieses Grases auch im Winter gut stehen lassen, Rauhreif und Schnee lassen es auch dann attraktiv erscheinen.

Das Chinaschilf ´Malepartus´ wächst aufrecht und horstartig. Es wird 170 bis 250 cm hoch. Dieses Chinaschilf sollte sonnig bis halbschattig stehen, der Boden durchlässig und nährstoffreich sein. Staunässe wird nicht vertragen. Frosthart ist dieses Ziergras bis -25 Grad.