Contact Form

Gold-Bambus --- Phyllostachys aurea

Der Gold-Bambus gehört zu den populärsten Bambus-Sorten. Bei starker Sonneneinstrahlung werden seine Halme goldgelb, im unteren Bereich haben sie unregelmäßige Knoten. Die Blätter sind frisch-goldgrün, schmal lanzettlich und bis zu 15 cm lang. Seine jungen Sprossen sind eßbar.

Ausgepflanzt wird der Goldbambus 3-5 Meter hoch. Er kann auch gut im Kübel gehalten werden, dann bleibt er deutlich kleiner. Frosthart ist er bis -20 Grad. Im Kübel paßt der Gold-Bambus schön auf die Terrasse oder in den Wintergarten. Im Garten kann er einzeln stehen oder als blickdichte Hecke. Er sollte sonnig bis halbschattig stehen. Wenn man verhindern will, daß der Goldbambus zu sehr wuchert, sollte man Rhizomsperren einsetzen.