Contact Form

Weißgestreiftes Garten-Chinaschilf --- Miscanthus sinensis

Das Weißgestreifte Garten-Chinaschilf ist eine besonders interessante Pflanze in der Familie der Gräser. Seine Blätter sind grünweiß gestreift, dabei ist soviel Weiß, dass aus Entfernung das  gesamte Laub weiß wirkt. Es kann als strukturbildende Solitärpflanze eingesetzt werden oder in gemischte Rabatten gepflanzet werden. Besonders gut kommt es vor dunklem Hintergrund oder in der Gesellschaft von rotlaubigen Pflanzen zur Geltung.
Das Weißgestreifte Garten-Chinaschilf wächst straff aufrecht und lockerhorstig auf eine Höhe von bis zu 150 cm. Die rotsilberfarbenen Blüten des Weißgestreiften Garten-Chinaschilfs erscheinen nur, wenn der Standort optimal ist, und dann auch nur in heißen Sommern. Chinaschilf braucht einen vollsonnigen  Standort mit  durchlässigem, aber nährstoffreichem und humosem  Boden. Ein leichter Winterschutz ist  ratsam.